Eye of Horus

eyeofhorus

Eye of Horus Merkur Spielautomat

Der Spielautomat Eye of Horus kommt aus dem Hause Merkur, das für seine tollen Spielautomaten sehr bekannt ist. So ist es nicht weiter verwunderlich, das es auch hier so einige tolle Gewinne gibt. Wie bei den meisten Merkur Spielen gibt es die Risikoleiter und Freispiele.

Jetzt Eye of Horus online spielen

Horus war ein Gott aus dem alten Ägypten und genauso sind dann auch die Symbole bei diesem Spielautomat in ihrem Aussehen. Natürlich hat dann jedes Symbol seine Bedeutung und kann dann zu einem großen Gewinn führen. Bei diesen Spielautomat gibt es fünf Walzen und insgesamt 10 Gewinnlinien. Es kann ein Einsatz zwischen 5 Cent und 10 Euro gewählt werden. Von diesem Einsatz hängt dann auch der Gewinn ab. Wie bei allen Spielautomaten wird durch die Schalfläche Start das Spiel gestartet. Wer nicht ständig diese Schaltfläche betätigen möchte, der kann auch Autostart einstellen. Diese Schaltfläche ist unten links und startet dann das Spiel automatisch. So kann allerdings der Einsatz nicht individuell gestaltet werden, da Eye of Horus immer den zuerst gewählten Einsatz spielt. Dies ist aber nicht nur bei einem Merkur Spielautomat so, sondern bei diesen Automaten ganz normal. Wenn die Walzen stillstehen, wird der Gewinn ausgerechnet. Die Gewinnlinie zählt hier von links nach rechts. Hierbei wird immer der höchste Gewinn ausgeschüttet, oder in diesem Fall dem Spielerkonto gutgeschrieben. Dabei werden bei Eye of Horus dem Merkur Spielautomat mehrere Gewinnlinien dann zusammengerechnet. Doch es gibt nicht nur Geld zu gewinnen, sondern es können auch Freispiele gewonnen werden. Hierfür muss das Pyramiden Symbol dreimal oder mehr angezeigt werden. Zusätzlich sind alle Gewinne und die dazugehörigen Kombinationen nochmals in einem Gewinnplan angegeben. Somit haben selbst Anfänger immer die komplette Übersicht, was wiederum ein Vorteil ist.

Symbole und Freispiele

Hierzu gehört das Wildsymbol, das alle anderen Symbole ersetzt, bis auf da Symbol der Pyramide. Dies geschieht alle drei Positionen der Walzen, wobei durch diesess Symbol die höchste Gewinnlinie erreicht bzw. ergänzt wird. Bei der Pyramide handelt es sich um ein sogenanntes Scattersymbol. Wenn bei Eye of Horus dem Merkur Spielautomat drei Pyramiden oder mehr erscheinen, können bis zu 12 Freispiele gewonnen werden. Dabei ist es egal, wo die Pyramiden erscheinen, die Freispiele können trotzdem gewonnen werden. Diese Gewinne werden zusätzlich noch zu der Gewinnlinie und deren Gewinn gegeben. Die Freispiele werden wie oben durch drei Pyramiden gewonnen. Dabei wird durch jedes Symbol des Horus die Tafeln noch verbessert und es können zusätzliche Freispiele gewonnen werden. Natürlich wird für die Freispiele kein Geld mehr als Einsatz verlangt. Vielmehr kann durch den Horus auch während den Freispielen immer noch weitere Freispiele gewonnen werden. Hierbei kommt es natürlich darauf an, ob ein, zwei oder drei dieser Symbole angezeigt werden. So können dann immer noch bis zu fünf Freispiele gewonnen werden.

Eye of Horus von Merkur

Da es sich hier um einen wirklich sehr guten Merkur Spielautomat handelt, kann so einiges gewonnen werden. Die Bedienung ist wie bei allen Spielautomaten von Merkur sehr einfach. Dafür nur den gewünschten Einsatz wählen und schon kann das Spiel losgehen. Wer sich lieber beim Spieleinsatz jedes Mal neu entscheiden möchte, der sollte nicht auf automatischen Start drücken. Bei Eye of Horus von Merkur Spielautomat halten die Walzen einzeln und von links nach rechts. Dies ist bei allen Spielautomaten gleich, nur die Symbole sind hier an das alte Ägypten angelehnt. Zusätzlich kann jederzeit die Gewinntafel aufgerufen werden, was durch ein Klicken auf PAYTABLE einfach erfolgen kann. Somit hat jeder alles immer im Überblick, was gerade für Anfänger wichtig ist. Bei einem Gewinn gibt es hier immer zwei Möglichkeiten. Entweder kann der Gewinn gutgeschrieben werden oder wer es spannend liebt, geht einfach auf Risiko. Ein Spiel das sich lohnt, das nicht nur gute Gewinne verspricht, sondern auch auswirft.